zurück zur Übersicht

Kunst im öffentlichen Raum

Kunst steht nicht nur im Museum – man findet sie auf Friedhöfen und an Straßenkreuzungen, in Parks und auf Plätzen, an Fassaden und in Foyers.


Die Stabsstelle „Kunst im öffentlichen Raum“ bietet regelmäßig geführte Spaziergänge durch verschiedene Stadtquartiere, Friedhöfe, Parks oder Kirchen. Die Touren dauern in der Regel anderthalb Stunden und laden dazu ein, einmal genauer hinzuschauen.

Die Spaziergänge können auch separat gebucht werden, zum Beispiel für eine Geburtstagsfeier, einen Betriebsausflug oder für externe Gästegruppen. Für Informationen wenden Sie sich bitte per Mail an rpahlke@stadtdo.de.

Bild: Benito Barajas

Termin Buchen